Marina Frank - Vita
Marina Frank - Vielseitig!

Ein katalanischer Sommer
Kommen Sie mit auf eine Reise in die katalanische Metropole Barcelona
Ein Buch über Liebe, Schuld und Abenteuerlust

Mehr Infos Bestellen

Tödliches Geschenk
Eine Familien-Idylle wird zerstört. Eine neue Niere muss gefunden werden. Und plötzlich wird auch noch ein Kind entführt...
Der ungewöhnliche Krimi zum Thema Organspende

Mehr Infos Bestellen

Esperanza

Zehn Kurzgeschichten von
Hoffnung und Liebe, Mut und Zuversicht

Geschichten, die berühren und zu Herzen gehen!

Mehr Infos Bestellen
Bootstrap Slider
Marina Frank - Ganz schön vielseitig!

Vita

Foto von Marina Frank

Marina Frank wird 1967 als fast blindes Kind in Hamburg geboren. Nach dem Fachabitur 1985 studiert sie Sozialpädagogik und Musiktherapie. In den 1990er Jahren arbeitet Marina Frank als Diplom-Sozialpädagogin in Einrichtungen für alte, kranke und behinderte Menschen. An der Sänger-Akademie Hamburg macht sie von 1998 bis 2000 eine professionelle Gesangsausbildung.

2002 bis 2004 absolviert die Autorin eine Ausbildung in Klientenzentrierter Gesprächsführung und nimmt an einer Weiterbildung in Traumdeutung teil. 2003 entdeckt Marina Frank ihre Begeisterung für die spanische Sprache. Sie macht einen Sprachkurs und fährt ein Jahr darauf nach Barcelona. Ihre starke Sehbehinderung hält Marina Frank nicht davon ab, 2007 mit der Familie ganz in die katalanische Stadt zu ziehen. Um Marina Franks Augenlicht zu retten, wird 2009 eine Hornhaut-Transplantation notwendig. Der riskante Eingriff bewahrt sie vor der Erblindung. 2013 beginnt Marina Frank mit ihrem Debüt-Roman, der Ihnen jetzt vorliegt.



Kennen Sie schon ... Esperanza ?

Buch-Cover: Marina Frank - EsperanzaEsperanza – das ist Spanisch und bedeutet Hoffnung. Sie ist ein Lebenselixier, das uns hilft, Zweifel und dunkle Gedanken zu verscheuchen. Wir brauchen sie, um an die Kraft der Liebe zu glauben und mutig und zuversichtlich auf eine strahlend helle Zukunft zu vertrauen.

Verschönern Sie sich die Zeit mit diesem Buch, tauchen Sie ein in die Welt von zehn ganz verschiedenen Frauen und begleiten Sie sie ein Stück auf ihrer Lebensreise. Jede von ihnen ist einzigartig und obwohl es sich um fiktive Geschichten handelt, könnten sie dennoch jederzeit genauso geschehen.

Sie erfahren, wie Regine es allen zeigt, Janina ihren Lebensmut zurück­gewinnt und Marlene doch noch ihr Ziel erreicht. Seien Sie dabei, wenn Frauke und Sunny einander wiederfinden, Ulrike zu neuen Ufern aufbricht, Sandra ihre Angst überwindet und Petra wieder unbeschwert nach vorne schauen kann. Für Simone geht an einem verregneten Tag die Sonne auf, Erika entdeckt ihre Lebensfreude wieder und Victoria kommt ganz groß raus.

Wie schon in ihrem ersten Buch „Tödliches Geschenk“ greift Marina Frank wieder auf lebensnahe Ereignisse zurück und will zum Nachdenken anregen. Mag uns die Welt auch manchmal noch so düster erscheinen, in der Mitte der Nacht beginnt ein neuer Tag.

Als eBook auf Amazon für 0,99 € erhältlich!

Amazon.de / Amazon.es / Amazon.com